Impact HUB Vienna – the Place to be… a Foodie!


Eigentlich ist die Foodie Quest ja in der ganzen Stadt zuhause – nämlich überall dort, wo Produzenten mit Begeisterung gute Lebensmittel herstellen, Gastronomen großartiges Essen auftischen und Wien sich von seiner köstlichsten Seite zeigt. Trotzdem braucht unsere Benefiz-Rallye auch ein Headquarter, in dem wir morgens alle Teilnehmer begrüßen, euch eure Rätselbögen und Infos übergeben und den spannenden Tag im Anschluss an die Schnitzeljagd bei einer Afterparty mit Preisverleihung gemeinsam ausklingen lassen können.

Das Foodie Quest Headquarter für einen Tag

Wir haben also Ausschau nach dem idealen Ort für das Foodie Quest Headquarter gehalten und einen großartigen Partner gefunden: den Impact HUB Vienna.

IHV_Kai_Wichmann_11
Der Impact HUB Vienna wird Foodie Quest Headquarter © Kai Wichmann

Der Impact HUB in der Lindengasse im 7. Bezirk hat sich seit seiner Eröffnung 2010 als Co-Working und Co-Creating Space für alle, die mit innovativen Lösungen nachhaltige Veränderungen bewirken möchten, etabliert.

Bildschirmfoto 2016-03-18 um 17.16.27 (1)
Voneinander lernen & miteinander frühstücken: Skillshare Breakfast im HUB

Unter seinen 450 Mitgliedern befinden sich Freelancer, Unternehmer, Künstler, Consultants und Coaches aus den unterschiedlichsten Bereichen – und, wie wir mit Freuden festgestellt haben, auch jede Menge Foodies mit spannenden kulinarischen Projekten.

Bildschirmfoto 2016-03-18 um 17.16.48 (1)
Dienstag ist im HUB Sexy Salad-Tag

Auch bei den Get-togethers der HUB-Community darf gutes Essen niemals fehlen. So werden etwa in den regelmäßigen Skill Share Breakfasts praktische Tipps und Know-how beim gemütlichen Frühstück weitergegeben. Jeden Dienstag findet der berüchtigte „Sexy Salad“ statt, bei dem jeder ein Gemüse mitbringt, das in einen großen Salat für alle geschnippelt wird. Und nur eine Mittagspause später steht donnerstags immer ein veganer „Hot Pot“ nach Rezepten aus aller Welt auf dem Plan.

Gutes tun und dabei gut essen kann man im HUB also wunderbar. Genauso wie am 11. Juni bei der Vienna Foodie Quest.

Eventbrite - Vienna Foodie Quest

Mehr über den Impact HUB Vienna erfährst du auf vienna.impacthub.net, auf Facebook oder Instagram, von wo auch die sympathischen Bilder stammen. Wer gerne noch vor der Foodie Quest eine Runde im HUB drehen möchte, kann sich hier für eine der wöchentlichen Touren durch den Coworking-Space anmelden.

Bildschirmfoto 2016-03-18 um 17.17.31 (1)
Die wöchentlichen Hot Pots holen die Welt in einen Topf und die HUB-Members an einen Tisch
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s